Allianz

Die Initiative wurde von den Jungen Grünen gestartet und wird heute von einem breiten Bündnis von Parteien und Verbänden getragen. Auch die Umweltallianz, bestehend aus WWF, Pro Natura, Greenpeace und VCS, hat die Initiative in der parlamentarischen Debatte zur Annahme empfohlen. Die Trägerschaft wächst ständig.

 

Ist der Zersiedelungsstopp, die nachhaltige Quartierentwicklung oder der Natur- und Landschaftsschutz auch Ihrer Organisation ein wichtiges Anliegen? Werden Sie eine Partnerorganisation.

 

 

Hauptträger

JG_JV_GV

 

Partner

gruene
Pro Natura
Logo Kleinbauern
NSS
NSS
HVS
NSS
NSS
Pro Velo
JUSO
JEVP
fossilfree
MW
umverkehR
Logo Fussverkehr Schweiz
Logo Décroissance Bern

Weitere
Folgende Organisationen empfehlen ebenfalls ein Ja zur Zersiedelungsinitiative

 

  • Architektur Forum Touringhaus Solothurn
  • Ecopop
  • Energiefachleute Thurgau
  • EVP Schweiz
  • GLP Kanton Schwyz
  • IG Passivhaus Schweiz
  • Klima-Allianz Schweiz mit über 70 angeschlossenen Organisationen
  • Lebendige Oltner Nachbarschaft (LeONa)
  • Naturraum Oberer Sempachersee
  • Schweizer Heimatschutz
  • Junge SVP Genf
  • Junge CVP Kanton Solothurn
  • Junge GLP Kanton Zürich
  • Pro Halbinsel Horw
  • Pro Sempachersee
  • Umweltforum Köniz
  • Verein Kulturlandschutz Region Bern
  • Verein Solothurn Masterplan
  • WWF Schweiz